CIRS-NRW Gipfel 2017

20. November 2017, 12:00 - 17:00 Uhr

Ärztehaus Münster
Gartenstraße 210–214
48147 Münster

Wegbeschreibung

Der CIRS-Gipfel 2017 ist im Rahmen der ärztlichen Fortbildung
mit 5 Punkten (Kategorie: A) anrechenbar.

Die Teilnahme ist kostenfrei.
CIRS NRW Gipfel

Ärztehaus Münster
Münster

Wer führt, gewinnt. Chancen In Risiken Sehen

Programm

12:00 Uhr Anreise, Anmeldung, Imbiss
  Gesamtmoderation Dr. Michael Schwarzenau Hauptgeschäftsführer der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
13:00 Uhr Begrüßung und Eröffnung Dr. Theodor Windhorst Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
  5 Jahre CIRS-NRW aus der Sicht der beteiligten Partner Matthias Blum Geschäftsführer Krankenhausgesellschaft NRW (KGNW), Düsseldorf
13:30 Uhr Wer führt, gewinnt — Rolle der Krankenhausgeschäftsführung bei Sicherheitskultur und CIRS Wolfgang Mueller Landesvorsitzender NRW des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands und Geschäftsführer Vestische Caritas-Kliniken GmbH, Datteln
14:45 Uhr Mit Sicherheit (k)ein Risiko — Kommunikation von Sicherheitsbedenken in der Patientenversorgung Susanne Eschkötter Qualitäts- und Risikomanagement, St. Franziskus-Hospital Münster
14:15 Uhr Pause und Zeit für Kontaktpflege
15:15 Uhr Mit Sicherheit zusammenwachsen — Das Kepler Universitätsklinikum Mag. a Nina Füreder Stabsstelle Qualitätsmanagement Kepler Universitätsklinikum, Linz/Österreich
16:00 Uhr CIRS — eine Goldgrube? Antworten aus der Praxis Dr. Markus Holtel Facharzt für Anästhesiologie, Notarzt, Ärztliches Qualitätsmanagement, Dipl.-Krankenhausbetriebswirt (VKD), Lüdinghausen
Michael Wörster Bereichsleiter Ambulante Versorgung, St. Marien-Krankenhaus Siegen gGmbH
17:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Jetzt berichten oder aus Berichten lernen.

Alle Fallberichte werden vor der Freischaltung inhaltlich und auf Anonymität geprüft.

www.CIRS-NRW.de »